UNSERE REFERENZEN

CASE STUDY
Case Study
Re Carbon GMBH
ReCarbon GmbH
ReCarbon GmbH
www.carbon-cover.de
Weiterlesen
„D-I-S hat unseren neuen Onlineshop aufgesetzt. Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Die Projektumsetzung war sehr professionell und für uns sehr einfach.“

Übersicht

Kostenlose Erstberatung
Erhalten Sie eine kostenlose Beratung zu Ihrem persönlichen Projekt und profitieren Sie von unserem interdisziplinären Team aus Experten!

Re Carbon GmbH

Die RE Carbon GmbH ist ein im Jahre 2019 gegründetes Familienunternehmen, das sich im Bereich der Serienherstellung von Bauteilen aus Faserverbundwerkstoffen spezialisiert. Die vom Unternehmen geführte Eigenmarke REUTERSON bietet unterschiedliche Premium Carbon Handyhüllen für Smartphones an. Die hochwertigen Hüllen werden im modernen Maschinenpark des Unternehmens eigenständig produziert.

Für den Relaunch des aktuellen Onlineshops wurde ein kompetenter E-Commerce-Partner gesucht, der die hohen Ansprüche an den geplanten Onlineshop hinsichtlich des Designs und der Technik abdecken konnte. Aufgrund ihrer langjährigen Projekterfahrung konnte die D-I-S gerade bei diesen Aspekten ihre Kompetenz unter Beweis stellen und überzeugte den Kunden nicht zuletzt aufgrund der positiven Referenzen von einer Zusammenarbeit.

Situationsanalyse

Wie sah der bisherige Stand aus?

Die RE Carbon GmbH betrieb bisher zwei Onlineshops auf Basis der Shopsysteme Oxid und Prestashop. Zusätzlich arbeitete das Familienunternehmen mit der integrierten Cloudlösung Afterbuy, die zur Auftragsabwicklung diente.

Welche Probleme haben sich daraus ergeben?

Aufgrund der beiden Shop-Systeme, die zusätzlich durch Afterbuy ergänzt wurden, mussten insgesamt drei Systeme bedient werden. Dies verursachte einen hohen Pflegeaufwand und war zudem anfällig für Fehler. Probleme ergaben sich zudem durch das fortgeschrittene Alter der Shops, welche fehlende Marketing-Schnittstellen sowie nur eingeschränkte Möglichkeiten zur Individualisierbarkeit und Erweiterbarkeit zur Folge hatten.

Was waren die Zielsetzungen?

Das Ziel war es, dass der Onlineshop in einem zentralen, modernen Shopsystem geführt wird. Dabei sollten die Daten der ursprünglich genutzten Shopsysteme und der Schnittstelle zusammengeführt werden. Dadurch wird eine einfache und transparente Handhabung gewährleistet. Durch das Verschmelzen der drei bestehenden Systeme in ein System sollten Änderungen, Einstellungen und Erweiterungen effizienter vollzogen werden können.

Zusätzlich sollte der neue Onlineshop eine authentische und professionelle Außenwirkung mittels eines neuen Designs, das an die Zielgruppe angepasst wird, besitzen.

Dabei sollten alle Erweiterungsmöglichkeiten zur Erstellung von Ländershops und der Integration von Marketing-Schnittstellen miteinbezogen werden (z.B. Anbindung Newsletter-Tool, Instagram, SEO-Modul).

Mit welchen Herausforderungen wurde der Kunde konfrontiert?

Der Kunde hatte bislang keine Erfahrung im Umgang mit dem neuen Shopsystem und dem damit einhergehenden Online-Marketing. Daher waren Schulungen für die Bereiche Shop-Verwaltung, Content-Pflege und Online-Marketing notwendig. Dabei wurde dem Kunden die Möglichkeit zur Anlage von weiteren Ländershops sowie Grundlagen zur Suchmaschinenoptimierung vermittelt.

Die Umsetzung

Ablauf des Projektes

In einem Kick-off-Meeting wurden die Vorstellungen und Visionen des Kunden mit der Agentur D-I-S commerce engineering geteilt. Dabei wurde besprochen, inwiefern das Shop-Design und die Shop-Struktur geändert werden sollte. Anschließend wurden die ersten Ideen erarbeitet und dokumentiert. Im Zuge des Projektes wurden regelmäßige Status-Calls durchgeführt. Diese dienten dazu, den aktuellen Stand des Projektes zu teilen, sowie Informationen und mögliche Ideen auszutauschen. Der enge Kontakt mit dem Kunden ermöglichte es, dass die gewünschten Ziele optimal umgesetzt werden konnten.

Lösung

Der Relaunch der Shopsysteme wurde mit der E-Commerce-Lösung Shopware 5 realisiert. Durch die Zusammenführung der vorherigen Shopsysteme und dem Wegfall von Afterbuy wird die Produktpflege, die Auftragsbearbeitung sowie das Online-Marketing mit Shopware 5 vollzogen. Dabei wurden die Daten der jeweiligen Systeme in eine zentrale Datenbank importiert. Hierbei konnten folgende Aspekte erheblich verbessert werden:
  • Prozessoptimierung: Verschlankung der Prozesse durch Nutzung eines zentralen Systems (statt zuvor drei)
  • UX-Optimierung: Überarbeitung und Vereinfachung der Kategorienstruktur für ein verbessertes Einkaufserlebnis
  • SEO-Optimierung der Kategorienstrukturen für erhöhte Sichtbarkeit
  • Integration der Marketingschnittstellen wie bspw. Instagram
  • In Planung: Anlage weiterer Ländershops zur Erschließung neuer Märkte

Das Ergebnis

www.carbon-cover.de

www.carbon-cover.de

Ausblick

In Zukunft unterstützt der E-Commerce-Partner D-I-S commerce engineering das Familienunternehmen weiterhin im Bereich der Internationalisierung. Zusätzlich wird dem Unternehmen ein Know-How im Bereich des Online-Marketings transferiert. Dabei wird im Bereich der Suchmaschinenoptimierung als auch der Suchmaschinenwerbung unterstützt.

D-I-S FÜR IHR SHOPWARE-PROJEKT

D-I-S commerce engineering ist Ihr Technologiepartner aus Stuttgart für B2B- und B2C-Projekte. Seit über 20 Jahren bereiten wir unsere Kunden auf die Herausforderungen des E-Commerce vor und begleiten sie in die digitale Zukunft. Unsere Kunden profitieren von einem breiten Spektrum an hochwertigen und vor allem innovativen Leistungen in den Bereichen E-Commerce, Web-Design, Online-Marketing und Schnittstellen-Management. Neben individueller Beratung zur Prozessoptimierung im Rahmen der digitalen Transformation von Geschäftsprozessen, bieten wir maßgeschneiderte Anbindung an Warenwirtschafts- und ERP-Systeme wie beispielsweise SAP und Microsoft Dynamics. Die Planung und Durchführung von integrierten Online-Marketing-Maßnahmen wie z.B. Content-Marketing, SEO, Social-Media-Marketing, E-Mail-Marketing und Google Ads zählt zu den weiteren Kernkompetenzen des Unternehmens. Im B2C-Bereich gestalten wir auf den Endkunden zugeschnittene Oberflächen und stellen auf Wunsch automatisierte Vertriebskanäle zu Online-Marktplätzen wie Google Shopping und Amazon her.

Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.